mylife Clickfine DiamondTip

Entdecken Sie Ihre Pen-Nadel

Kurze Pen-Nadeln – Zuverlässige subkutane Injektion

Für eine gut kalkulierbare Insulinwirkung ist es wichtig, dass die Insulininjektion in das Unterhautfettgewebe (subkutane Injektion) und nicht in den darunterliegenden Muskel erfolgt. Wird das Insulin in den Muskel injiziert, kann dies zu unerklärlichen, schwankenden Blutzuckerwerten sowie zu einer schweren Unterzuckerung führen.

  • Es ist ein starker Trend zu kürzeren Pen-Nadeln erkennbar.
  • 4 mm und 5 mm Pen-Nadeln vereinfachen die Injektionstechnik. Häufig kann die Injektion im 90° Winkel ohne Hautfaltenbildung erfolgen (Kinder, Jugendliche und sehr schlanke Erwachsene sollten eine Hautfalte bilden).1
  • Kurze Pen-Nadeln verringern das Risiko von unbeabsichtigten Injektionen in den Muskel, die zu unerklärlichen, schwankenden Blutzuckerwerten führen können.

 

 Kurze Pen-Nadeln ermöglichen eine
    sichere subkutane Injektion, auch
    ohne Hautfaltenbildung.Folgen Sie
    den Empfehlungen Ihres
    Diabetesberaters.

  Lange Pen-Nadeln erhöhen das Risiko,
      in den Muskel zu injizieren.

Haut (Ober- und Lederhaut)

Unterhautfettgewebe

Muskulatur

Innovation und Präzision für eine kaum spürbare Injektion²

DiamondTip – der einzigartige 6-fach Schliff

  • 6-fach Präzisions-Facettenschliff 
  • Extrem feine und hochwertig polierte Nadelspitze:
    4 mm / 32 G, 5 mm / 31 G, 6 mm / 31 G,
    8 mm / 31 G

Die mylife Clickfine DiamondTip zeigt ein deutlich verbessertes Einstich- und Gleitverhalten. Der Einstichtest zeigt, dass die Einstich- und Gleitkraft (F1 und F2) markant reduziert werden konnte.2

Extra-Dünnwand-Kanüle (ETW) -
Für einen optimierten Medikamentendurchfluss

Grösserer Innendurchmesser bei unverändertem Aussendurchmesser.3

  • Verbesserte Medikation durch höhere Durchflussrate4 
  • Dank des grösseren Kanüleninnendurchmessers wird weniger Kraftaufwand beim Drücken des Injektionsknopfs benötigt4
  • Unterstützt die einfache Verabreichung höher konzentrierter Insuline ab 200 Einheiten/ml 

 

Premium-Qualität für verlässlichen Komfort

mylife Clickfine DiamondTip

Aufgrund ihres grösseren Innendurchmessers gegenüber der normalen Kanülenwand ermöglicht die medizinische Kanüle höchster Qualität mit Dünnwandtechnologie einen einfachen und zuverlässigen Medikamentenfluss. 

mylife Clickfine DiamondTip

Mehr Injektionskomfort durch spezielle Silikon-Oberflächen-
behandlung mit adhäsivem Silikon, das auf der Kanüle verbleibt und nicht in der Haut.

mylife Clickfine DiamondTip

Patentierte Universal Click Technologie. Lässt sich auf alle gängigen Injektionspens aufclicken. Fester Sitz bei hörbarem “Click”.

mylife Clickfine DiamondTip

Gut greifbare äussere Schutzkappe. Grosse Abreisslasche für ein schnelles Entfernen der Siegelfolie.

1 VDBD Leitfaden zur Injektion bei Diabetes mellitus. Health Care Professionals. 2. bearbeitete Auflage. November 2016.
Technischer Report, 2015, Data on file
Kanülenrohre aus nichtrostendem Stahl zur Herstellung von Medizinprodukten 
– ISO 9626:2016.
4 Aronson R. et al: Effects of Extra-Thin Wall Needle Technology on Preference, Confidence, and Other Patient Ratings, Clinical therapeutics, 35(7):923-933, 2013.

Aufbau der Pen-Nadel

Die Pen-Nadel besteht aus Nadel, Nadelträger mit Sichtfenstern sowie äusserer und innerer Schutzkappe.

Äußere Schutzkappe



Äussere Schutzkappe


Siegelfolie



Innere Schutzkappe

Nadel

Nadelträger

Nadel

  • Gut greifbare äussere Schutzkappe
  • Freie Abreisslasche für ein schnelles Entfernen der Siegelfolie
  • Einfach abziehbare innere Schutzkappe
  • Nadelträger mit Sichtfenstern für eine zusätzliche optische Kontrolle
  • Spezialsilikonisierung sowie 6-fach Facettenschliff für eine kaum spürbare Injektion